Die Welt von Nummer 365

Heute möchte ich euch vorstellen, wo mein Roman „Nummer 365 – Die Lichtbringer“ spielt. So viel sei schon mal verraten: Es ist eine harte Welt, in einer düsteren Zukunft, durch die sich meine Figuren kämpfen[…]

weiterlesen …

Vom Manuskript zum Verlag

Im Februar 2015 war es also vollbracht. Ich hatte 365 Seiten von meinem Romanprojekt „Nummer 365 – Die Lichtbringer“ vor mir liegen. (Um genau zu sein, hatte ich sie natürlich zu diesem Zeitpunkt noch auf[…]

weiterlesen …

Von der Idee zum Manuskript

Ich habe keine Ahnung, warum ich immer so abgedrehtes Zeug träume. Manchmal landen in unserem Garten riesige Raumschiffe mit langen, tödlichen Tentakeln um unsere Welt zu erobern. Ein anderes Mal merke ich, dass ich fliegen[…]

weiterlesen …

Verlagsvertrag x 2

Manchmal geht es plötzlich ganz schnell. Am 29. Juni hatte ich zuerst die Zusage des Verlagshauses el Gato für mein Manuskript „Nummer 365 – Die Lichtbringer“ erhalten. Wenige Stunden später meldete dann auch noch der[…]

weiterlesen …