Blutschlieren am Horizont!

Damit ihr nicht denkt, der Ripper wäre in Vergessenheit geraten, heute ein keines Update für euch.

 

Es tut mir total leid, dass sich das Ganze zieht, wie frisch gekauter Hubba Bubba. Ich weiß, ich habe euch das Krimidinner schon viel zu lange versprochen.
Doch leider hängt es immer noch in der Produktion fest.

 

Aber keine Sorge: Ich bin in regelmäßigem Kontakt zum Samhain Verlag.
Ich hab die fertige Druckdatei bereits gesehen und kann euch sagen, dass es wirklich gut geworden ist .

 
Neuste Neuigkeit: Es besteht Grund zu der Annahme, dass es nächste Woche nun tatsächlich so weit sein könnte!
 
*Prise Salz über die linke Schulter werf* *dreimal auf Holz klopf* *Porzellanteller zerdepper*

 

 

 

 

Beitrag teilen auf:

2 Gedanken zu „Blutschlieren am Horizont!

  1. Das Cover ist echt super! Läd auf jeden Fall ein, es zu spielen. Das Dinner hat mir gut gefallen. Es ist ein bisschen schwieriger als „der Standard“, aber Anfänger können gut mitmachen, wenn der Spielleiter ihnen entsprechende Rollen aussucht.

    1. Danke für dein tolles Feedback! Schön, dass du unser Testspiel noch in so guter Erinnerung hast.
      Ich hoffe, ab nächste Woche gehen dann endlich noch viele weitere Spieler auf die Jagd nach Jackt the Ripper!

Kommentar verfassen